Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Geteiltes Bild. Linker Abschnitt zeigt die Front des Schulgebäudes. Vor dem Gebäude ist eine Skulptur in Form eines Vogels zu erkennen. Der mittlere Abschnitt zeigt ein Teddybären mit altmodischem Hörgerät. Der Schriftzug

Wegbeschreibung

Barrierefrei anzeigen

Anfahrt mit dem PKW (von der A4 aus Richtung Aachener Kreuz)

• Die Abfahrt Aachen-Laurensberg nehmen.

• Am Ende der Ausfahrt nach rechts fahren (Kohlscheider Straße).

• Die zweite Abfahrt rechts auf die Roermonder Straße nehmen, in Richtung Laurensberg.

• An der zweiten Ampel links abbiegen (Rathausstraße) und dem Schild „Schulzentrum“ folgen.

• Am Schild „Schulzentrum“ rechts halten (Hander Weg).

Umweltzone: ja


Parkmöglichkeiten

Fußweg: ca. 500m

ohne Mobilitätseinschränkung

Parkmöglichkeiten:

  • Bitte benutzen Sie den Parkplatz auf der rechten Seite des Schulzentrums Hander Weg.

Wegbeschreibung

  • Gehen Sie rechts am Schulzentrum vorbei.
  • Ein Wegweiser führt Sie über den Schulhof des Schulzentrums zu den LVR-Schulen.
  • Ca. 150m auf der rechten Seite befinden sich Sport- und schwimmhalle.
  • Ca. 50m dahinter liegt der Haupteingang der LVR-Förderschulen.

Hinweis: Der Weg zum Haupteingang ist überdacht

mit Mobilitätseinschränkung

Bitte nutzen Sie den großen Parkplatz auf der rechten Seite des Schulzentrums.

Fahrtweg zum Parkplatz:

  • Auf dem Hander Weg nehmen Sie den Parkplatz des Schulzentrums Hander Weg.
  • Die Behindertenparkplätze befinden sich dann auf der linken Seite der Straße, gegenüber dem Sportplatz, neben den Fahrradständern.

Fußweg vom Parkplatz zur Schule:

  • Gehen Sie rechts am Schulzentrum vorbei.
  • Ein Wegweiser führt Sie über den Schulhof des Schulzentrums zu den LVR-Schulen.
  • Ca. 150m auf der rechten Seite befinden sich Sport- und schwimmhalle.
  • Ca. 50m dahinter liegt der Haupteingang der LVR-Förderschulen.

Hinweise: Der Weg zum Haupteingang ist überdacht.

Haltestelle Laurensberg Kirche

Fußweg: ca. 450m

Linien 27, 37

Wegbeschreibung ohne Mobilitätseinschränkung

  • Bei Bussen aus Richtung Orsbach folgen Sie in Fahrtrichtung der Straße.
  • Bei Bussen aus Richtung Kohlscheid gehen Sie entgegen der Fahrtrichtung zurück..
  • Biegen Sie nach circa 50 Metern links in die Vetschauer Straße ein.
  • Nehmen Sie die rechte Straßenseite. (Bürgersteig links fehlt teilweise).
  • Nach circa 200 Metern rechts auf den Fahrweg einbiegen.
  • Nach 150 Metern auf dem Fahrweg erreichen Sie den Schulhof.
  • Die Schule ist das erste Gebäude auf der rechten Seite.

Wegbeschreibung mit Mobilitätseinschränkung

Wie ohne Mobilitätseinschränkung.

Hinweise:

  • Das Gefälle auf dem Weg vor dem Schulhof ist nur leicht und auch für Menschen im Rollstuhl machbar.
  • Die Busse sind alle Niederflurbusse und zusätzlich mit Rampen ausgestattet. Ein barrierefreie Ein- und Ausstieg ist somit möglich.
  • Auch der Weg bis zur Schule ist barrierefrei. Es gibt keine Hindernisse, Engstellen oder Steigungen.

Bahnhof Aachen Hauptbahnhof

Fußweg: ca. 450m

Wegebschreibung ohne Mobilitätseinschränkung

Wenn Sie über Aachen Hauptbahnhof anreisen, müssen Sie im Anschluss noch zwei Busse nehmen, um zur Schule zu gelangen. Beim Umsteigen zwischen den beiden Bussen liegen die Haltestellen nicht in unmittelbarer Nähe.

Wegbeschreibung:

  • Sie verlassen den Hauptbahnhof durch den Haupteingang.
  • Überqueren Sie den Bahnhofsplatz.
  • Überqueren Sie die Lagerhausstraße.
  • Halten Sie sich links.
  • Von der Bushaltestelle 2 fahren die Linien 1,11,21,14,44,16,46 bis Aachen-Bushof.
  • Von dort gehen Sie gegen die Fahrtrichtung 100 Meter zurück bis zur nächsten Kreuzung.
  • Gehen Sie nach rechts über die Peterstraße.
  • 100 Meter geradeaus zur Haltestelle 14 gehen.
  • Nehmen Sie die Buslinien 27 oder 37.
  • Fahren Sie bis „Laurensberg Kirche“.
  • Für den weiteren Fußweg zur Schule bitte bei der Anfahrtsbeschreibung mit dem Bus weiterlesen.

Wegbeschreibung mit Mobilitätseinschränkung

Wenn Sie über Aachen Hauptbahnhof anreisen, müssen Sie im Anschluss noch zwei Busse nehmen, um zur Schule zu gelangen. Beim Umsteigen zwischen den beiden Bussen liegen die Haltestellen nicht in unmittelbarer Nähe.

Wie ohne Mobilitätseinschränkung.

Hinweise:

  • An allen Gleisen sind Aufzüge vorhanden.
  • Der Ein- und Ausstieg der Nahverkehrszüge (S-Bahnen und Regionalverkehr) ist ebenerdig. Bei Fernverkehrszügen informieren Sie sich bitte über den Mobilitätssevice unter: 0180 6 512 512 (kostenpflichtig) über die Barrierefreiheit des Ein- und Ausstiegs. Hier kann bei einer Voranmeldung auch ein Sevice-Mitarbeiter den barrierefreien Ein- und Ausstieg gewährleisten.
  • Der Weg aus dem Bahnhof bis zum Bus ist barrierefrei.
  • Die Buslinien nach Aachen Bushof sind barrierefrei.
  • Der Fußweg ab Aachen Bushof bis zur Haltestelle 14 ist barrierefrei.
  • Die Busse 27 und 37 sind Niederflurbusse und zusätzlich mit Rampen ausgestattet. Ein barrierefreier Ein- und Ausstieg ist somit möglich.
  • Der Fußweg zur Schule ab Haltestelle „Laurensberg Kirche“ ist barrierefrei.